Akkuschlagbohrschrauber  TE-CD 18LI

(4) | Objektnummer 6453
6453 Akkuschlagbohrschrauber  TE-CD 18LI

Miete dieses Objekt und erstelle jetzt eine Mietanfrage. Sobald der Vermieter deine Mietanfrage annimmt, erhältst du die Kontaktdetails und ihr könnt den Abholzeitpunkt beim Vermieter vereinbaren. Die Zahlung der Miet- und Versicherungsprämie läuft ganz einfach über Sharely.

Beschreibung:

Dieses Objekt wird von Share & Repair, an der Neue Hard 12, 1. OG vermietet.

Wichtige Info: Abholung am Vortag des 1. Miettags zwischen 17-19h (MO-FR), Rückgabe am letzten Miettag zwischen 17-19 (MO-FR). Am Wochenende nach Vereinbarung. Abholort von Share&Repair: Bitte durch das Tor gehen und in den 1. Stock kommen www.sharely.ch/shareandrepair

Bitte bei der Abholung kurz das Sharely-Bestätigungs-pdf (ausgedruckt oder auf dem Handy) vorweisen.

Marke: Einhell

  • Praktischer Koffer mit Akku und Ladegerät
  • Inklusive: 1 Set Bohrer, sortiert, Stein/Holz/Metall, 9teilig + 1 Bitset  
  • Gebrauchsanleitung: sharely.ch/documents/Akku-Schlagbohrschrauber-te-cd-18.pdf
  • Bürstenloser Motor - mehr Power und längere Laufzeit
  • Schlagbohrfunktion
  • Hochwertiges 13mm Metallbohrfutter
  • 2-Gang Getriebe
  • Quick-Stop für schnellen Werkzeugwechsel
  • Ergonomisches Design mit Softgrip
  • Gelenkschonendes Arbeiten dank Zusatzhandgriff
  • Inkl. LED Licht zum Ausleuchten des Arbeitsbereichs
Hast du eine Frage zum Objekt? Frag direkt bei Share and Repair nach.

Um eine Nachricht zu schreiben, musst du eingeloggt sein.

Das Objekt Akkuschlagbohrschrauber  TE-CD 18LI kann in Zürich gemietet und abgeholt werden.

Mietanfrage erstellen
Mietdauer festlegen

Min. Mietdauer: 1 Tag
Max. Mietdauer: 7 Tage

Miete
Versicherung

Total
Jetzt anfragen
Preisstaffelung
Preis / Tag
8.-
Preis / Tag (ab 7 Tagen)
4.80
Preis / Tag (ab 30 Tagen)
3.20

Sharely ist sicher

Deine hochgeladenen Objekte sind über die Mobiliar versichert. Details


(4)

Aktuellste Bewertungen

| Paul | 21.August 2018

Akuborer war gut, jedoch da nur eine Batterie vorhanden, musste ich ihn 2* aufladen.