Häcksler

(1) | Objektnummer 16556

Miete dieses Objekt und erstelle jetzt eine Mietanfrage. Sobald der Vermieter deine Mietanfrage annimmt, erhältst du die Kontaktdetails und ihr könnt den Abholzeitpukt beim Vermieter vereinbaren. Die Zahlung der Miet- und Versicherungsprämie läuft ganz einfach über Sharely.

Beschreibung:

VIKING GE 345 - Innovativer Elektro-Garten-Häcksler mit patentierter Drehrichtungsumkehr. Zum wahlweisen Häckseln von weichem Material oder Schnitzeln von Zweigen bis 20 mm Durchmesser. Professionelle Ausstattung. Sehr gut für die Herstellung von Kompost- oder Mulchmaterial.

Achtung: in der Beschreibung steht klar, dass weiches Material gemeint ist und nicht Hartholz, es ist kein Holzhacker. Zudem ist der max. empfohlene Durchmesser auf 20mm (Daumendicke) reduziert worden um allfällige falsche Erwartungen zu minimieren. 

 

Technische Daten

• Leistung   2,2 kW

• Aststärke max.   30 mm (Hersteller), empfohlen 20mm 

• Gewicht   31 kg

• Gerätehöhe   135 cm Ausstattung

• Drehrichtungsumkehr   

• Einfülltrichter (gerade)   

• Elektromech. Sicherheitsverriegelung   

• Integriertes Werkzeug   

• Multi-Cut 300

Hast du eine Frage zum Objekt? Frag direkt bei Wallä nach.

Um eine Nachricht zu schreiben, musst du eingeloggt sein.

Das Objekt Häcksler kann in 8374 Oberwangen gemietet und abgeholt werden.

Mietanfrage erstellen
Mietdauer festlegen

Min. Mietdauer: 1 Tag
Max. Mietdauer: 30 Tage

Miete
Versicherung

Total
Jetzt anfragen
Preisstaffelung
Preis / Tag
40.-
Preis / Tag (ab 7 Tagen)
32.-
Preis / Tag (ab 30 Tagen)
24.-

Sharely ist sicher

Deine hochgeladenen Objekte sind über die Mobiliar versichert. Details


(1)

Aktuellste Bewertungen

| Dominik | 27.Oktober 2019

Leider ist der Häcksler nicht leistungsfähig. Auch mit Ästen von 2 cm Dicke hat er Mühe und verklemmte regelmässig. Die Beseitigung erfolgt durch das Öffnen von 2 Schreiben. Da immer wieder Äste im Häcksler verklemmt waren, wurde das Öffnen und Schliessen zur Tortur. Auch nach dem Beseitigen der verklemmten Stücke funktionierte der Häcksler teils nicht und musste erneut geöffnet werden. Dann konnte er nur nach 10 minütiger Wartezeit wieder in Betrieb genommen werden.